Donnerstag, 22.03.2018
Jazz

Stefanie Kunckler Ymonos

STEFANIE KUNCKLER: DOUBLE BASS | THOMAS LÜSCHER: PIANO | PHILIPP HILLEBRAND: BASS CLARINET | RAPHAEL OCHSENBEIN: ACCORDION | MARIUS PEYER: DRUMS/PERCUSSION

Euphorie und Melancholie sind die Tongeber von Stefanie Kuncklers ungewöhnlich instrumentiertem Quintett Ymonos. Die vielfarbige, melodiöse Musik erzeugt ein warmes Fernweh. Als ZuhörerIn kann man sich an einen verwunschenen, gar magischen Ort entführen lassen, den man ganz für sich hat.

www.stefaniekunckler.com